20.03.24

Wir suchen für unser „Intensiv betreutes Wohnen“ in Bischofshofen Diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger*innen bzw. Diplomierte psychiatrische Gesundheits- und Kranken-pfleger*innen in Teilzeit - Beschäftigung

Die Einrichtungen der Laube GmbH „Intensiv betreutes Wohnen“ in Bischofshofen bietet Interessierten eine Vollzeit bzw. Teilzeit - Beschäftigung in den verschiedenen Bereichen der psychosozialen Betreuung.

In den Einrichtungen des „Intensiv betreuten Wohnens Bischofshofen“ sind mehrere Wohnplätze für psychiatrisch erkrankte erwachsene Klient*innen mit unterschiedlich intensivem Unterstützungs- und Pflegebedarf. Es ist unser Anstreben den Klient*innen eine bestmöglichste Lebensqualität zu ermöglichen und eine Reintegration zu fördern. Unser gemeinsames Ziel ist  die Unterstützung der individuellen, ressourcenorientierten Weiterentwicklung und Selbstbestimmung.

Wir suchen für unser

Intensiv betreutes Wohnen“ in Bischofshofen

Diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger*innen bzw. Diplomierte psychiatrische Gesundheits- und Kranken-pfleger*innen

in Teilzeit - Beschäftigung

Zu Ihren Aufgaben gehören u. a. die Entscheidung über die Gestaltung der individuellen Entwicklungsprozesse im Rahmen des Bezugsbetreuungskonzeptes und der internen Angebote. Neben den Tätigkeiten des Bezugsbetreuungsmodells sind Sie verantwortlich für: Individuelle spezifische Pflege, interdisziplinäre Betreuungsplanung, Medikamententraining, organisatorische Zusammenarbeit mit Haus- und Fachärzten, Abhalten von Pflegegruppen, regelmäßige Einzelgespräche u.v.m.

Wir erwarten von Ihnen Teamfähigkeit, selbständiges Arbeiten sowie die Vernetzung und gemeinsame Planung im interdisziplinären Betreuungsteam.

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes, verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • selbstständiges Arbeiten im Rahmen eines kollegialen, hilfsbereiten, interdisziplinären Teams
  • flexible Arbeitszeiten nach Dienstplan und ruhender Nachtdienst (Journaldienst)
  • regelmäßige Weiterbildung und Supervision
  • Entlohnung nach SWÖ-KV, Verwendungsgruppe 7, bei 37 Wochenstunden ab monatlich € 2.881,60 brutto bei Vollzeit, Überzahlung nach Vordienstzeiten möglich
  • zusätzliche Aufzahlung der freiwilligen SEG-Zulage und Zuschläge bei Nachtdiensten sowie Sonn- und Feiertagen
  • zusätzliche freie Tage an Weihnachten und Silvester lt. SWÖ-KV
  • erhöhter Urlaubsanspruch bereits nach 1-jähriger Betriebszugehörigkeit lt. SWÖ-KV sowie 30 Urlaubstage ab Vollendung des 43. Lebensjahres
  • kostenloses Parken und gute öffentliche Verkehrsanbindung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Mail an: bewerbung@laube.at  (anfallende Kosten der Bewerbung werden nicht übernommen) Mehr Informationen zur Laube GmbH finden Sie auf unserer Homepage www.laube.at

Jetzt bewerben