Rollenspiele zu unterschiedlichen Themen des Alltags und der Fantasie

Sie wollen immer schon mal in eine andere Rolle schlüpfen? Oder sich ein Kostüm ganz nach Ihrem Vorstellungen auf den Leib schneidern? Dann besuchen Sie unsere VOLXtheaterwerkstatt.

Denn hier können Sie sich nach Lust und Laune künstlerisch ausdrücken. Und wenn Sie ganz mutig sind, Ihr Lampenfieber überwunden und Feuer gefangen haben, dann können Sie vielleicht schon bald in einem Stück des Theaters ecce mitspielen.

Die VOLXtheaterwerkstatt findet in Kooperation mit unseren Partnern Argekultur Salzburg und Theater ecce regelmäßig statt.

Der Eintritt ist frei! Jeder ist eingeladen daran teilzunehmen.

Zielgruppe

Alle, die Lust und Spaß am Ausprobieren verschiedener Rollen haben, aber auch Menschen, die nicht selbst spielen, sondern schreiben, Musik machen oder Kostüme gestalten wollen, sind herzlich willkommen!

Ziele

Die Zielrichtung des Projekts ist keine therapeutische, sondern eine rein künstlerische. Es gibt eine klare Abgrenzung zum Psychodrama mit seiner therapeutischen Absicht.

Angebote

Alle, die Lust und Spaß am Ausprobieren verschiedener Rollen haben, aber auch Menschen, die nicht selbst spielen, sondern schreiben, Musik machen oder Kostüme gestalten wollen, sind herzlich willkommen!

Zugang

Die Workshops der Theater- und Filmwerkstatt werden als Jahresgruppe durchgeführt. Der Zugang ist an den jährlichen Schnuppertagen im Frühjahr möglich.

Grundsätze

Die Inhalte der Workshops werden von den Teilnehmern bestimmt. Das Hauptinteresse gilt dabei den verschiedenen künstlerischen Ausdrucksformen und Unterschieden in der Wahrnehmung. Besonderer Wert wird auf den integrativen Charakter gelegt.

Standort & Kontakt