Gemeinsamer Alltag mit professioneller Betreuung. Neben sinnvoller Tagesstrukturierung ermöglichen die LAUBE Tageszentren soziale Kontakte, wodurch zunehmender Isolation entgegengewirkt wird und zugleich Familienangehörige entlastet werden können.

Die Aufnahme in die Tageszentren erfolgt nach einem sehr niederschwelligen Grundprinzip. In einem einfachen Gespräch werden grundsätzliche organisatorische Regelungen besprochen. Weitere Aufnahmevoraussetzungen bestehen nicht. Beschränkt kann die Teilnahme jedoch durch infrastrukturelle und zeitliche Ressourcen werden.

Was Sie bei uns erwartet

  • Soziale Kontakte
  • Tagesstruktur
  • Unterstützung bei Behördenwegen
  • Erfahrungsaustausch
  • Gesundheitsfördernde Aktivitäten
  • Hilfen zur Alltagsgestaltung
  • Psychosoziale Begleitung, Beratung und Betreuung
  • Freizeitaktivitäten

Für persönliche Gespräche stehen die BetreuerInnen zur Verfügung.

Was Sie bei uns tun können

  • Ihre Freizeit sinnvoll und abwechslungsreich gestalten und verbringen
  • Mittagstisch für 3,00 Euro
  • Kreativwerkstätten (Arbeiten mit Holz, Stoffen, Malen, Stricken, u.v.m.)
  • Gesprächs- und Diskussionsrunden zu diversen Themen
  • Spieletage drinnen und draussen
  • Ausflüge
  • Sich körperlich fit halten und bleiben
  • Ideen zur Wochenendgestaltung
  • Üben von lebenspraktischen Fertigkeiten (Einkaufen, kochen, aufräumen, Körperpflege)
  • Umgang mit der eigenen Krankheit und Medikamenten Vorträge

Zielgruppe

Chronisch psychisch kranke Menschen, die krankheitsbedingt längerfristig nicht in Arbeit oder Beschäftigung stehen.

Voraussetzungen

Für den Besuch des Tageszentrums gibt es keine besonderen Voraussetzungen.

Ziele

  • Erhalt bzw. Aufbau einer sinnstiftenden Tagesstrukturierung
  • Erwerb lebenspraktischer Fähigkeiten
  • Förderung der Selbsthilfekompetenz
  • Ermöglichung sozialer Interaktion und Einübung sozialer Kompetenz
  • Entlastung von Familie und Angehörigen
  • Förderung persönlicher Ressourcen, Interessen und Fähigkeiten

Angebote

Freizeitaktivitäten:

  • Spiele
  • Sport
  • Kochen
  • Basteln
  • und vieles mehr

Zugang

Der Zugang ist niederschwellig und ganz unkompliziert.

  • Aufnahmegespräch genügt!

Grundsätze

Der Besuch des Tageszentrums ist kostenlos. Eine Anmeldung außer zu besonderen Veranstaltungen ist nicht notwendig.

Standorte, Kontakt & Öffnungszeiten